Weihnachten Robin Tee Gemütliches Strickmuster

Weihnachten Robin Tee Gemütliches Strickmuster

Das fröhliche Weihnachtsrotkehlchen ist in kalten, trostlosen Wintern kein Unbekannter. Er ist sich bewusst, wie man Wärme aufrechterhält, und er wird auch weiterhin die Teekanne warm halten. Die festliche Rotkehlchen-Neuheit Tea Cosy ist schnell und einfach zuzubereiten und verleiht der Küche oder dem Frühstückstisch Weihnachtsstimmung. Er ist auch eine außergewöhnlich ungewöhnliche Belohnung.

Wenn Sie den Weihnachts-Robin-Tee gemütlich machen, werden Sie es sich bequem machen brauchen …

fünf, fünf mm, britische Inseln Größe 5 oder US-Größe 9 Stricknadeln,

50 g braune Doppelstrickwolle,

50 g lila Doppel Strickwolle,

25 g Weiße Doppelstrickwolle

und Filzreste an Augen und Schnabel.

Teilen Sie alle Wollknäuel in zwei Kugeln, so dass Das Garn kann in doppelter Dicke verwendet, aber als Einzelstrang gestrickt werden.

Der Rücken

Arbeiten Sie mit doppelt dickem braunem Garn, das auf 28 Maschen gegossen wurde, und erledigen Sie die Arbeit mit 38 Reihen in geradem Strumpfbandstich (fast jede Reihe stricken).

Lassen Sie die Maschen bis zum späteren Ende über einer Ersatznadel .

Die Front

Braune Wolle mit doppelter Dicke auftragen, 28 Maschen anschlagen und vier Reihen in Strumpfbandstich ausführen.

Das Garn teilen und in Weiß wechseln (noch einmal Doppelgarn). Vier weitere Reihen bearbeiten.

Reihe neun: 6 Maschen mit Weiß stricken. Melden Sie sich für Pink (Doppelgarn) an, das bis zu den letzten 6 Maschen in Purpur gestrickt ist. 6 mit Weiß stricken.

Tragen Sie das Garn, das die Aufführung antreibt, wirklich nicht, sondern verwenden Sie separate Wollknäuel und drehen Sie die Garne beim Ändern der Farben miteinander, um Löcher zu vermeiden.

Zeile 10: K6 weiß, K16 purpurrot, K6 weiß.

Zeile 11: K4 weiß, K20 purpurrot, K4 weiß.

Wiederholen Sie die letzten 21 zusätzlichen Instanzen. </ P.

Zeile 33: K5 weiß, K8 lila, K2 weiß, K8 rot, K5 weiß.

Wiederholen Sie diese Zeile noch einmal.

Zeile 35: K6 Weiß, K6 lila , K4 weiß, K6 rot, K6 weiß.

Wiederholen Sie diese Zeile noch einmal.

Erledigen Sie die Arbeit in zwei Zeilen in Weiß.

The Tea Cosy Beste

Wenn Sie mit braunem Doppelgarn arbeiten, stricken Sie weiter über die kuschelige Vorderseite des Tees. Danach können Sie wie folgt wieder gemütlich Tee trinken …

Die allerbeste Reihe formen: * K5, K2 tog * Wiederholen bis zum Ende

Folgen und jede andere Reihe stricken.

Reihe 3: * K4, K2 zusammen * Wiederholen bis zum Ende.

Reihe 5: * K3, K2 tog * bis zum Ende wiederholen.

Zeile 7: * K2, K2 tog * bis zum Ende wiederholen.

Zeile neun: * K1, K2 tog * bis zum Ende wiederholen. </ P.

Reihe elf: * K2 zusammen * bis zum Ende wiederholen.

Fädeln Sie das Ende des Garns in die verbleibenden Maschen und durch die Schlaufe am Garn selbst und ziehen Sie das Stricken fest und finnisch ab.

Nähen Sie mit den für die Rückseite und die Vorderseite geeigneten Seiten gemeinsam etwa 9,5 cm, wobei das Endproblem entlang der Aspektnaht bis zur festen Kante am Rand verläuft.

An der Unterseite jeder Seitennaht ca. 3cm nach oben nähen. Die Löcher verbleiben in der Teekanne und werden ausgeschüttet.

Schneiden Sie aus dem Filz zwei Augen (ca. 4 cm Durchmesser) aus und nähen Sie sie fest.

Schneiden Sie einen 5 cm großen Kite-Zustand aus Schwarz Filzen und falten Sie den Stoff zu 50 Prozent entlang der verlängerten Kante und nähen Sie diese Kante mit kleineren Stichen über. Mit der Naht an der Unterseite flach drücken, um einen schlanken, spitzen Schnabel zu bilden. Nähen Sie an Ort und Stelle.

Jetzt kann das rosige Rotkehlchen die rosige Lee-Pfeife den ganzen Winter über heiß halten große Teekanne.

Weihnachten Robin Tee Gemütliches Strickmuster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.